Menu

Perfactory VIDA

Der Vida ist ein kostengünstiger, leicht zu wartender und benutzerfreundlicher 3D-Drucker mit offener Architektur für eine Vielzahl von professionellen und medizinischen Anwendungen.

Der Vida verfügt über einen hochauflösenden Projektor mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und einer speziellen UV-Optik. Sobald der Druckauftrag auf einem Computer mit der Perfactory-Software-Suite vorverarbeitet wurde, wird er über Ethernet-, Wi-Fi- oder USB-Verbindungsstile zum Gerät übertragen und kann unabhängig ausgeführt werden, ohne dass eine ständige Verbindung zum Vorverarbeitungscomputer erforderlich ist.

Die Oberflächenqualität der gedruckten Modelle ermöglicht eine Produktion ohne Anzeichen von Treppensprüngen, im Gegensatz zu der Sichtbarkeit bei Verwendung konkurrierender Technologien. Die Vielseitigkeit des Vida ermöglicht die Verarbeitung einer beeindruckenden Palette von Materialien, die Anwendern die Möglichkeit geben, eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Zahnmedizin, Kieferorthopädie, Hörsysteme und andere 3D-Anwendungen zu drucken.

Beschreibung

Der Vida ist ein kostengünstiger, leicht zu wartender und benutzerfreundlicher 3D-Drucker mit offener Architektur für eine Vielzahl von professionellen und medizinischen Anwendungen.

Der Vida verfügt über einen hochauflösenden Projektor mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und einer speziellen UV-Optik. Sobald der Druckauftrag auf einem Computer mit der Perfactory-Software-Suite vorverarbeitet wurde, wird er über Ethernet-, Wi-Fi- oder USB-Verbindungsstile zum Gerät übertragen und kann unabhängig ausgeführt werden, ohne dass eine ständige Verbindung zum Vorverarbeitungscomputer erforderlich ist.

Die Oberflächenqualität der gedruckten Modelle ermöglicht eine Produktion ohne Anzeichen von Treppensprüngen, im Gegensatz zu der Sichtbarkeit bei Verwendung konkurrierender Technologien. Die Vielseitigkeit des Vida ermöglicht die Verarbeitung einer beeindruckenden Palette von Materialien, die Anwendern die Möglichkeit geben, eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Zahnmedizin, Kieferorthopädie, Hörsysteme und andere 3D-Anwendungen zu drucken.

Zusätzliche Information

Build Envelope

140 x 79 x 100 mm (5.5 x 3.1 x 3.95 in.)

XY Resolution

73 µm (0.0029 in.)

Dynamic Voxel Resolution in Z

25 to 150 µm (0.001 to 0.006 in.)

Light Source

Industrial UV LED

Data Handling

STL

Warranty

1 year back to factory including parts and labor

System Properties

'- Compatible with leading dental, hearing aid and other professional design software – Any STL file of a model designed from an impression or a scanner can be printed – Capable of printing a wide variety of dental, orthodontic and hearing applications. – Changeover between materials is quick and easy with no waste. – Touchscreen and Wi-Fi capability enhance the user interface. – Very few moving parts guarantees a strong and reliable production system. – Footprint (L x W x H): 39.5 x 35.0 x 82.55 cm (15.6 x 13.8 x 32.5 in.) – Weight: 34 kg (75 lbs)'

Materials Available

'- E-Glass 2.0: Strong, clear material with flexible capabilities – ABS Tough: Flexible, holding high stress and force – E-Guide Tint: A biocompatible material for precision surgical drill guides used in surgery – EC500: A castable material with moderate levels of wax for 3D printing heavier jewelry pieces up to 20 grams finish weight – E-Dent 100: Dental crown and bridge dental material. – E-Guard: A biocompatible crystal clear material for accurate bite and night guards – E-Partial: A castable material specifically formulated for patterns with thin features and some flexibility, such as partial frameworks – EPIC: A low-wax 3D printing material ideal for professional retail and jewelry customers who require flexibility between large and small pieces – E-Shell® 200 Series: For hearing aid products, otoplastics, and medical devices – E-Shell® 300 Series: for applications in the Hearing Aid industries – E-Clear Series: Custom hearing device applications – E-Shell® 500 Series: Hearing Aid applications distinguished for soft durability – E-Shell® 3000 Series: for hearing aid industries, distinguished for rigidity and durability – E-Silicone: silicone otoplastics by additive manufacture – HTM 140 V2: High temperature molding material for non-metal masters – PIC 100 Series: A popular casting material, PIC 100 is ideal for printing jewelry, dental and other parts requiring exceptional detail and surface finish – Press-E-Cast: A wax-filled photopolymer material to 3D print castable parts with extreme dimensional accuracy and exceptional surface finish. – Q-View: Super-fast printing material for quick design verification models – E-Denstone: A material developed specifically for the rapid production of highly accurate, scannable dental models – E-Shell® 600: Hearing Aid applications distinguished for soft durability – R5: robust, accurate, and functional parts – RC Series: Ceramic-filled material for 3D printing very high resolution parts that are also tough and stiff – E-Model: Prototype and end-use model printing – E-Dent 400: Dental crown and bridge material – E-Gum: Creates flexible gingival masks for use in combination with 3D printed dental models. – E-IDB: Orthodontic indirect bonding trays – E-Denture: A biocompatible material for direct 3D printing of pink denture bases – E-Rigid PU: Polyurethane-like resin that 3D prints end-use and prototype parts that compete with injection molded plastics – E-OrthoShape – E-Tool 2.0: A glass-filled photopolymer for 3D printing injection molds'

Applications

'- Dental – Hearing Aid – Manufacturing – Orthodontic'

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen